TUM Logo Zentrum Logo
M1

Betreuungsmöglichkeiten

Themen für Abschlussarbeiten am Lehrstuhl für Mathematische Optimierung werden individuell anhand Ihrer Vorkenntnisse und Interessen ausgewählt. Die Listen der aktuellen und abgeschlossenen Arbeiten zeigen die Bandbreite möglicher Themen.
Nutzen Sie für die Themenbestimmung am Besten ein persönliches Gespräch in der Sprechstunde von Prof. Dr. Michael Ulbrich während des Semesters.
Als Voraussetzung für eine Bachelorarbeit am Lehrstuhl sollten Sie die beiden Grundlagenvorlesung MA2503 und MA3503 gehört haben und in der Regel schließt sich die Arbeit dann an einen Hauptseminarvortrag am Lehrstuhl an. Als Voraussetzungen für eine Masterarbeit sind mindestens eine Spezialvorlesung (z.B. MA4503) und ein Hauptseminar am Lehrstuhl zu besuchen (Kenntnis der Inhalte von MA2503 und MA3503 wird vorausgesetzt).
Sollten Sie Fragen zum generellen Ablauf einer Abschlussarbeit haben, dann können Sie gerne neben Prof. Dr. Michael Ulbrich auch Dr. Florian Lindemann kontaktieren.

Laufende Abschlussarbeiten

Bachelorarbeiten

Name Titel Aufgabensteller Betreuer
Simon Herrmann Training neuronaler Netze mit Newton-artigen Verfahren Prof. Dr. Michael Ulbrich Sebastian Garreis
Vivian Haller Ein spektrales, projiziertes Gradientenverfahren für Bildsegmentierung Prof. Dr. Michael Ulbrich Dr. Andre Milzarek, Philipp Jarde
Franziska Neumann Newton-Sketch-Methoden Prof. Dr. Michael Ulbrich Dr. Florian Lindemann

Masterarbeiten

Name Titel Aufgabensteller Betreuer
Hannah Winnes Optical flow in multispectral optoacoustic tomography Prof. Dr. Michael Ulbrich Dr. Andre Milzarek, Philipp Jarde
Alexey Kuvshinov Convergence analysis and solution methods for distributionally robust optimization problems with moment constraints Prof. Dr. Michael Ulbrich Prof. Dr. Michael Ulbrich
Manuel Demmeler The lifted Newton Method and its application to direct optimal control Prof. Dr. Michael Ulbrich Prof. Dr. Michael Ulbrich

Abgeschlossene Abschlussarbeiten

Die Liste aller abgeschlossenen Diplom-, Master- und Bachelorarbeiten bei Prof. Dr. Michael Ulbrich finden Sie hier.