TUM Logo Zentrum Logo
M1

Technische Universität München, Zentrum Mathematik

Rechnerpraktikum zur Nichtlinearen Optimierung

Dr. Florian Lindemann und Dipl.-Math. Christian Böhm

Wintersemester 2012/13


Inhalt - Aktuelles - Anmeldung - Termine - Material - Sonstiges


Ansprechpartner

Der Kurs wird von Florian Lindemann und Christian Böhm geleitet. Für weitere Informationen oder bei Fragen wenden Sie sich an lindemannematma.tum.de.

Inhalt

Das Praktikum zur nichtlinearen Optimierung richtet sich an alle, die sich für nichtlineare Optimierung interessieren. Kenntnisse aus Nichtlineare Optimierung: Grundlagen und/oder Nonlinear Optimization: Advanced oder vergleichbare Kenntnisse sind zu empfehlen. Wir wollen in diesem Kurs wichtige praktische Aspekte der Optimierung behandeln. Schwerpunkte des Kurses werden sein:

Das Praktikum ist ein Zusatzangebot und nicht verpflichtend. Es werden keine credit points vergeben. Das Praktikum wird aus Studienbeiträgen finanziert.

Hinweis: Das Rechnerpraktikum ist modular gestaltet und beinhaltet viel individuelle Betreuung, so dass es auch für Studenten geeignet ist, die bisher wenige bis gar keine Matlab-/Programmier-/Computer-Kenntnisse haben. Auf der anderen Seite werden auch in dieser Hinsicht erfahrenere Studenten auf Ihre Kosten kommen...

Aktuelles

11.03.2013 Die genauen Zeiten stehen fest - siehe Termine.
14.02.2013 Die maximale Teilnehmeranzahl ist erreicht. Sie können sich aber mit einer formlosen Email an lindemannematma.tum.de auf die Warteliste schreiben lassen, falls noch jemand abspringt.
31.01.2013 Die Anmeldung ist ab sofort über die Website der Ferienkurse möglich.

Anmeldung

Leider ist die maximale Teilnehmeranzahl erreicht. Sie können sich aber mit einer formlosen Email an lindemannematma.tum.de auf die Warteliste schreiben lassen, falls noch jemand abspringt.

Termine

Das Praktikum wird vom 18.03.2013 - 20.03.2013 im Raum 00.07.037 jeweils von 9:30 Uhr bis ca. 14:30 Uhr stattfinden.

Material

Sonstiges

Bitte beachten Sie, dass Sie für die Rechner in den Computerräumen einen gültigen Zugang brauchen. Falls Sie keine Zugangsdaten besitzen oder diese vergessen haben, wenden Sie sich bitte an den Infopoint.

Das Rechnerpraktikum wird in der kleinen Mathematik-Rechnerhalle 00.07.037 stattfinden. Zumindest einen Teil der Aufgaben könnten Sie auch an Ihrem eigenen Laptop bearbeiten (bei Bedarf bitte mitbringen). Wir werden im Rahmen des Rechnerpraktikums auch Matlab nutzen. Falls Sie kein eigenes Matlab haben, können Sie eine der Studenten-Matlablizenzen nutzen, welche aus Studienbeiträgen für die Studenten angeschafft wurden. Es ist dann empfehlenswert Matlab schon vor dem Praktikum auf Ihrem Rechner zu installieren. Genauere Informationen finden Sie hier: Matlab for Students.