TUM Logo Zentrum Logo
M1

Technische Universität München, Zentrum Mathematik

Vorlesung

Modern Methods in Nonlinear Optimization

(Optimierung mit partiellen Differentialgleichungen)

Prof. Dr. Michael Ulbrich

Sommersemester 2013


Inhalt - Aktuelles - Termine - Skript - Übungen - Literatur


Inhalt der Vorlesung

Die Optimierung und Inversion von komplexen Systemen, die durch partielle Differentialgleichungen beschrieben werden, stellt eines der praxisrelvantesten und faszinierendsten Teilgebiete der Angewandten Mathematik dar. Die Vorlesung gibt eine Einführung in moderne Methoden der Optimierung und der Optimalen Steuerung, die für diese Aufgabenstellungen maßgeschneidert sind. Als wichtiges Werkzeug werden funktionalanalytische Methoden dienen. Die Vorlesung entwickelt auf dieser Basis geeignete strukturangepasste Optimierungsmethoden für Optimierungsprobleme mit partiellen Differentialgleichungen sowie die zugehörige Theorie. Auf numerische Aspekte sowie auf illustrative Beispiele für die vielen faszinierenden Anwendungsmöglichkeiten gehen wir ebenfalls ein.

Modulnummer: MA4503. Die Modulbeschreibung finden Sie hier.

Voraussetzungen: MA2503, MA3503, sehr empfohlen: MA3001

Aktuelles

09.10.2013: Die Korrektur der Wiederholungsklausur ist abgeschlossen, die Noten wurde in TUMonline veröffentlicht. Die Klausureinsicht findet am Dienstag, den 15.10.2013, von 11:00 - 12:00 Uhr in 02.08.035 statt.
13.09.2013: Informationen zur Wiederholungsprüfung am 30.09.2013 wurden ergänzt (siehe Prüfung)
02.08.2013: Die Korrektur der Klausur ist abgeschlossen, die Noten wurde in TUMonline veröffentlicht. Die Klausureinsicht findet am Donnerstag, den 08.08.2013, von 10:00 - 11:00 Uhr in 02.08.035 statt.
21.07.2013: Hinweis: Bitte achten Sie darauf, bei Gleichungen in variationeller Form stets den Testraum mitanzugeben. Dies wurde in den Lösungsskizzen teilweise noch ergänzt.
19.07.2013: Skript vollständig online.
15.07.2013: Ein Zusatzblatt mit Wiederholungsaufgaben ist online. Sie dienen dem Selbststudium und zur Klausurvorbereitung. Hierzu wird keine Musterlösung veröffentlicht.
11.07.2013: Das Skript wurde aktualisiert.
02.07.2013: Das sechtse Übungsblatt ist online. Es wird in den Übungen am 05. bzw. 08. Juli besprochen.
17.06.2013: Das fünfte Übungsblatt ist online. Es wird in den Übungen am 21. bzw. 24. Juni besprochen.
11.06.2013: Am 12.07.2013 bzw. 15.07.2013 wird es einen zusätzlichen Übungstermin zur Wiederholung und Klausurvorbereitung geben.
11.06.2013: Die Angabe in Aufgabe 4.2 wurde korrigiert, die Lösungsskizze ist online.
05.06.2013: Das Skript wurde aktualisiert.
04.06.2013: Die Klausur wird am Mittwoch, den 24.07.2013, von 11-12 Uhr stattfinden.
04.06.2013: Das vierte Übungsblatt ist online. Es wird in den Übungen am 7. bzw. 10. Juni besprochen.
21.05.2013: Das dritte Übungsblatt ist online. Es wird in den Übungen am 24. bzw. 27. Mai besprochen.
16.05.2013: Achtung Raumänderung: Die Vorlesung findet ab jetzt in MI 00.09.022 statt.
12.05.2013: Aktueller Stand des Skripts online.
07.05.2013: Das zweite Übungsblatt ist online. Es wird in den Übungen am 10. bzw. 13. Mai besprochen.
06.05.2013: Aufgrund von zahlreichen Terminkonflikten werden die ursprünglichen Übungstermine beibehalten. Als Ausgleich werden Lösungsskizzen für fast alle Aufgaben veröffentlicht, nachdem das Blatt in den Übungen besprochen wurde.
30.04.2013: Einführende Präsentation als PDF online.
22.04.2013: Das erste Übungsblatt ist online. Es wird in den Übungen am 26. bzw. 29. April besprochen.
01.04.2013: Die erste Vorlesung findet am Donnerstag, den 18. April statt, die Übungen beginnen am 26. April.

Termine

Vorlesung
  Donnerstag, 10:15 - 11:45 MI 00.09.022 Prof. Dr. Michael Ulbrich  

Übung
Gruppe 1 Freitag (14-tägig) 08:30 - 10:00 MI 02.08.011 Christian Böhm beendet
Gruppe 2 Montag (14-tägig) 10:15 - 11:45 MI 00.09.022 Christian Böhm beendet

Prüfung

Die schriftliche Klausur findet am 24.07.2013 von 11 Uhr bis 12 Uhr im Interimshörsaal 2 statt. Eine Prüfungsanmeldung über TUMonline ist notwendig und war bis zum 30.06.2013 möglich. Um Überschneidungen mit der Vorlesung "Modern Methods in Nonlinear Optimization: Interior Point Methods" zu vermeiden, melden Sie sich bitte ggf. für das Ersatzmodel MA4505 an. Als Hilfsmittel ist nur ein eigenhändig beschriebenes doppelseitiges DIN-A4-Blatt zulässig.

Die schriftliche Wiederholungsklausur findet am 30.09.2013 von 11 Uhr bis 12 Uhr im MI HS 2 statt. Eine Prüfungsanmeldung über TUMonline ist notwendig. Als Hilfsmittel ist wieder nur ein eigenhändig beschriebenes doppelseitiges DIN-A4-Blatt zulässig.

Skript

Skript (Stand 18.07.2013)
Einführende Präsentation

Übungen

Literatur