TUM Logo Zentrum Logo
M1

Technische Universität München, Zentrum Mathematik

Hauptseminar

Praktische PDE-Numerik

Prof. Dr. Boris Vexler, Dr. Dominik Meidner

Wintersemester 2009/10

Inhalt des Seminars

Gegenstand des Seminars ist die praktische Anwendung von Algorithmen zur numerischen Lösung von partiellen Differentialgleichungen (PDEs)
und Optimierungsproblemen mit Beschränkungen durch PDEs. Es soll der Umgang mit den objektorientierten Finite-Elemente- und Optimierungsbibliotheken
„Gascoigne“ und „RoDoBo“, das gezielte Durchführen von Experimenten zur Analyse numerischer Fragestellungen und das entsprechende
Aufbereiten der Daten vermittelt werden. Insbesondere werden folgende Aspekte der praktischen Numerik partieller Differentialgleichungen untersucht:

Vorausgesetzt wird der Stoff der Grundvorlesungen und der Vorlesungen Numerik I und Numerik II sowie Grundkenntnisse in C++. Des weiteren sind Kenntnisse in PDE-Numerik (Vorlesungen: Numerik IV oder Adaptive Finite-Elemente-Verfahren) wünschenswert.

Der Schein wird auf Grundlage der erfolgreichen Bearbeitung der gestellten praktischen Aufgaben vergeben.

Die in diesem Seminar vermittelten Kenntnisse im Umgang mit den verwendeten Software-Bibliotheken stellen die Grundlage für die Vergabe von Projekt-, Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten im Themenbereich „Numerik für Optimierungsprobleme mit PDEs“ dar.

Termine

Das Seminar findet jeden Mittwoch von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr in Raum MI 03.04.011 statt.

Aufgrund des Dies Academicus findet am 02.12.2009 kein Seminar statt.

Am 03.02.2010 findet das Seminar von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr statt.